BAYERNregional
Altenstadt

Altenstadt: Brennholz entwendet

Zwischen dem 05.06.2017 und dem 12.06.2017 wurden von einem unbekannten

Täter ca. drei Ster Brennholz entwendet. Das bereits gespaltene Holz lagerte am

Rand eines Waldgrundstücks in der Gemarkung „Huterwiesen“. Der Wert des

Brennholzes beläuft sich auf ca. 210,00 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schongau.

Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 15.06.2017


Hier in Altenstadt Weitere Nachrichten aus Altenstadt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Altenstadt

Altenstadt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz