BAYERNregional
Altenstadt

Betrunken Verkehrsunfall verursacht

Am 15.08.2017 um 20.15 Uhr fuhr ein 27-jähriger Schongauer mit seinem Pkw auf
der B 17 von Landsberg kommend in Richtung Schongau. An der Abfahrt Altenstadt
verließ er die B 17 und touchierte dann beim kurz darauffolgenden Kreisverkehr ein
Verkehrszeichen. Bei der Unfallaufnahme wurde bei ihm starker Alkoholgeruch
festgestellt. Der Alkotest ergab über zwei Promille. Daraufhin wurde bei ihm eine
Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden
beläuft sich auf circa 350,-- Euro.

Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 16.08.2017


Hier in Altenstadt Weitere Nachrichten aus Altenstadt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Altenstadt

Altenstadt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz