BAYERNregional
Altenstadt

Trunkeinheit im Verkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und unbefugter Gebrauch eines Kraftfahrzeuges

Am 09.09.2017, gegen 08.15 Uhr, erhielt die PI Schongau eine
Mitteilung, wonach sich auf einem Parkplatz an der B 472, im
Gemeindebereich von Altenstadt, ein Mann in einem geparkten Pkw
befindet, der sich „komisch“ verhält.
Die eingesetzte Polizeistreife konnte vor Ort einen 25jährigen aus
Schongau antreffen. Bei ihm wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein
freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,34 Promille. Zudem gab
der Mann an, keinen Führerschein zu besitzen, der Halter des
Fahrzeuges wusste auch nichts von dessen Benutzung. Der Schongauer
musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen.

Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 10.09.2017


Hier in Altenstadt Weitere Nachrichten aus Altenstadt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Altenstadt

Altenstadt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz