BAYERNregional
Altenstadt

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person:

Am Mittwoch, den 06.01.2016, gegen 10:55 Uhr, fuhr eine 28jährige Schongauerin mit ihrem PKW in Altenstadt auf der Nördlichen Römerstraße in Richtung Norden. Sie wollte die Franz-Josef-Strauß-Straße überqueren, übersah hierbei jedoch den vorfahrtsberechtigten PKW einer 43jährigen Frau aus Schwabsoien, der von rechts gefahren kam. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Schongauerin leicht verletzt wurde. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus nach Schongau gebracht. Weitere Personen wurden nicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 8500 Euro. Beide Pkws waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.



Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 07.01.2016


Hier in Altenstadt Weitere Nachrichten aus Altenstadt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Altenstadt

Altenstadt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz