BAYERNregional
Bad Heilbrunn

Nächtliche Böllerschüsse in Bad Heilbrunn

Am Sonntag, 07.05.2017 gegen 02:00 Uhr wurden mehrere Anwohner des Hangweges in Bad Heilbrunn durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen.
Bei deren Nachschau aus den Fenstern und Balkonen konnten weder verdächtige Personen, noch Fahrzeuge erkannt werden. Jedoch fiel einem der Zeugen eine Rauchschwade unter einer Straßenlaterne auf. Eine Absuche im dortigen Bereich durch eine gerufene Polizeistreife blieb erfolglos. Es ist jedoch davon auszugehen, dass ein oder mehrere unbekannte Täter dort einen Böller gezündet haben. Ein Schaden entstand hierbei nicht.

Die Polizeiinspektion Bad Tölz bittet die Bevölkerung darum, weitere gleichgelagerte Fälle unter der 08041-76106-0 zu melden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 08.05.2017


Hier in Bad Heilbrunn Weitere Nachrichten aus Bad Heilbrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bad Heilbrunn

Bad Heilbrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz