BAYERNregional
Bad Heilbrunn

Verkehrsunfall

Am 30.08.2017 um 19.15 Uhr fuhr ein 53jähriger Penzberger mit seinem Pkw BMW
auf der TÖL 5 von Langau in Richtung Westen zur Staatsstraße 2063. An der
Einmündung zur St2063 musste er verkehrsbedingt anhalten.
Eine 64jährige Sindelsdorferin, die mit ihrem Pkw Ford vor ihm stand, fuhr langsam
los, musste jedoch nochmals abbremsen, um einen von links kommenden
vorfahrtsberechtigten Pkw vorbeifahren zu lassen.
Der Penzberger bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw Ford vor ihm auf.
An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 2.000,-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 31.08.2017


Hier in Bad Heilbrunn Weitere Nachrichten aus Bad Heilbrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bad Heilbrunn

Bad Heilbrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz