BAYERNregional
Bad Kohlgrub

Zugelaufener Hund

Am 19.07.17, gegen 23.40 Uhr, fiel einem Feriengast aus Köln ein schwarzer,
kniehocher Mischlingshund in der Samstraße streunend auf. Dieser trug ein älteres
schwarzes Lederhalsband mit goldenen Nieten und ist nicht gechippt. Der Hund
verbrachte die Nacht bei Polizeiinspektion Murnau und wurde nun an den
Tierschutzverein übergeben.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 21.07.2017


Hier in Bad Kohlgrub Weitere Nachrichten aus Bad Kohlgrub und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bad Kohlgrub

Bad Kohlgrub

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz