BAYERNregional
Bad Kohlgrub

Bad Kohlgrub / zwei Wohnungseinbrüche

Am Freitagabend (19.02.2016), kam es im Zeitraum zwischen 18:45 und 20:00 Uhr zu zwei Einbrüchen.
Zunächst wurde ein Anwesen in der Straße „An der Leiten“ angegangenen. Hier gelang es dem oder den Täter(n) ein Fenster im Erdgeschoß (Schlafzimmer) aufzuhebeln und so in die Wohnung einzudringen.
Die 61-jährige Geschädigte befand sich zu diesem Zeitpunkt im ersten Stockwerk des Anwesens und war durch die Einbruchsgeräusche aufmerksam geworden. Als sie kurz darauf nach unten ging, bekam dies der Täter offenbar mit und verließ
- ohne jegliche Beute - durch das aufgehebelte Fenster fluchtartig das Anwesen.
Die Geschädigte konnte den oder die Täter nicht mehr sehen.
Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 400 EUR.

Kurz darauf wurde im Trillerweg die Terrassentüre eines Zweiparteienhauses von einem Unbekannten aufgehebelt. Anschließend wurde das Schlafzimmer durchsucht
und zwei abgeschlossene Nachtkästchen aufgebrochen und daraus mehrere Schmuckkästchen, in denen sich Ringe und Ketten im Wert von ca. 3.000 EUR befanden, entwendet.
Der Täter verließ auf demselben Weg, wie er hereingekommen war, das Anwesen.
Die Geschädigten (ein älteres Ehepaar) befanden sich zur Tatzeit bei Verwandten ein Stockwerk darunter (Souterrainwohnung) und bemerkten den Einbruch bei ihrer Rückkehr gegen 20:00 Uhr. Der Schaden beträgt hier ca. 500 EUR.

Die anschließende polizeiliche Fahndung nach dem Täter blieb in beiden Fällen erfolglos. Es konnten jedoch die aufgebrochenen leeren Schmuckkästchen auf einem Feldweg in der Nähe des Tatorts aufgefunden und zur Spurenauswertung sichergestellt werden.

Zum bisher unbekannten Täter liegt keine Beschreibung vor. Aufgrund gesicherter Schuhspuren ist zu schließen, dass es sich um eine größere Person handeln dürfte.

Wer hat verdächtige Wahrnehmungen im genannten Tatzeitraum gemacht?
Entsprechende Hinweise bitte an die PI Murnau unter Tel. 08841 / 6176-0.


Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 21.02.2016


Hier in Bad Kohlgrub Weitere Nachrichten aus Bad Kohlgrub und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bad Kohlgrub

Bad Kohlgrub

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/bad-kohlgrub mit einem Link unterstützen.