BAYERNregional
Benediktbeuern

Verkehrsunfall

Am 06.07.2017 von 18.00 Uhr bis 20.50 Uhr parkte ein 35jähriger Mann aus Burgdorf seinen

Pkw VW Passat in Benediktbeuern auf dem Stellplatz eines Ferienhauses in der

Schwimmbadstraße. Gegen 20.50 Uhr stellte er an seinem Pkw einen frischen Unfallschaden

fest.

Ein 52jähriger Mann aus Demmin, der ebenfalls in dem Ferienhaus wohnt, kam gegen 22.30

Uhr mit seinem Pkw Opel Astra zu dem Parkplatz und parkte neben dem beschädigten VW.

Hier wurde festgestellt, dass der Opel ebenfalls einen frischen Unfallschaden ungefähr auf

gleicher Höhe aufwies.

Der Schaden beträgt insgesamt ca. 750,-- Euro.

Polizei Kochel am See | Bei uns veröffentlicht am 07.07.2017


Hier in Benediktbeuern Weitere Nachrichten aus Benediktbeuern und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Benediktbeuern

Benediktbeuern

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz