BAYERNregional
Bichl

Alkoholisiert durchs Loisachtal

Eine 56-jährige Münchnerin war am Freitagabend, gegen 22.00 Uhr, mit ihrem VW

Polo auf der A 95 von Garmisch Richtung München unterwegs und fuhr im Bereich

einer Baustelle an der AS Murnau mehrere Warnbaken um. Trotz eines platten

Reifens fuhr sie auf der BAB weiter. Auf der Weiterfahrt zog es dann den Reifen von

der Felge und die Fahrerin verließ bei Sindelsdorf die Autobahn, um dann auf der B

472 Richtung Tölz weiterzufahren.

Mehreren Zeugen fiel bereits in Bichl das Unfall beschädigte Fahrzeug wegen

unsicherer Fahrweise und Funkenflugs auf, weitere Autofahrer wendeten in Bad

Heilbrunn und folgten ihr, bis der VW schließlich auf Höhe des Stallauer Weihers

nach rechts in den Graben fuhr.

Bei der Unfallaufnahme wurde eine Alkoholisierung der Fahrerin festgestellt und eine

Blutentnahme angeordnet, sowie der Führerschein sichergestellt.

Der total beschädigte Pkw (Schaden ca. 6000.- EUR) wurde abgeschleppt.

Polizei Kochel am See | Bei uns veröffentlicht am 27.05.2017


Hier in Bichl Weitere Nachrichten aus Bichl und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bichl

Bichl

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz