BAYERNregional
Bichl

Wildunfall am helllichten Tag

Freitagmittag, 14.00 Uhr, fuhr eine 31-jährige Österreicherin aus Wörgl mit ihrem
Pkw Peugeot auf der Bundesstraße 472 von Bad Heilbrunn in Richtung Bichl. Auf
freier Strecke auf Höhe Baumberg wechselte plötzlich von rechts ein Reh über die
Straße und wurde frontal vom Pkw erfasst. Am Pkw entstand erheblicher
Frontschaden von etwa 5000.- EUR, das Reh wurde getötet und vom verständigten
Revierjäger versorgt.

Polizei Kochel am See | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2017


Hier in Bichl Weitere Nachrichten aus Bichl und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bichl

Bichl

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz