+ Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin
BAYERNregional
Burggen

Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

Am 17.05.2017 um 16:55 Uhr war eine 41jährige Peitingerin mit ihrem Fahrrad auf

der Kreisstraße WM3 von Bernbeuren in Richtung Burggen unterwegs. Zur gleichen

Zeit kam ihr eine Fahrzeugkolonne entgegen. Dabei bemerkte sie, dass ein

Motorradfahrer zum Überholen der Fahrzeugkolonne ansetzte. Um einen

Zusammenstoß mit dem Krad zu verhindern, wich sie in das Bankett aus. Als sie

dann versuchte, wieder auf die Fahrbahn zurückzufahren, kam sie zu Sturz. Durch

den Sturz erlitt sie leichte Verletzungen, welche im Krankenhaus ambulant behandelt

werden mussten. Der Kradfahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 18.05.2017


Hier in Burggen Weitere Nachrichten aus Burggen und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Burggen

Burggen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz