BAYERNregional
Eberfing

Motorradfahrer bei Unfall schwerverletzt

Ein 51-jähriger Kradfahrer aus Eichenau befuhr gestern Nachmittag gegen 14:35 Uhr mit seiner Kawasaki die Kreisstraße WM 1 von Antdorf in Richtung Weilheim. Kurz nach dem Weiler Stadel kam er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Ein 72-jähriger
Opelfahrer aus Dießen, der entgegenkam, versuchte noch nach rechts auszuweichen. Der
Motorradfahrer schrammte mit dem Krad an der linken Seite entlang und kam zu Sturz. Er kam ca. 50 m in einer angrenzenden Wiese zum Liegen. Zunächst ging man von
lebensbedrohlichen Verletzungen aus, weshalb ein Hubschrauber angefordert wurde, der
den Verletzten in die Unfallklinik Murnau verbrachte. Zum Glück erwiesen sich die
Verletzungen im Nachhinein doch nicht als lebensbedrohlich. Der PKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter hinzugezogen.
Der Gesamtschaden wird auf ca. 16000 Euro geschätzt.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 31.08.2017


Hier in Eberfing Weitere Nachrichten aus Eberfing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Eberfing

Eberfing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz