BAYERNregional
Eglfing

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall bei Eglfing

Am Freitag, 02.06.2017, 15.35 Uhr, ereignete sich an der Einmündung

Hauptstraße in die Staatstraße 2372 (Spatzenhausen - Uffing) bei Eglfing ein Verkehrsunfall,

bei dem die beiden Pkw-Fahrer jeweils leicht verletzt wurden. Ein 83jähriger Eglfinger wollte

mit seinem Pkw VW von der untergeordneten Hauptstraße (Vorfahrt achten) nach links in

die Staatsstraße 2372, in Richtung Osten, einbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung

Osten (Kreisverkehr Spatzenhausen) kommenden, in Richtung Uffing fahrenden BMW. Der

21jährige BMW-Fahrer aus Uffing bremste noch ab und wollte nach links ausweichen,

konnte jedoch eine Kollision mit dem einbiegenden VW-Fahrer nicht mehr verhindern. Nach

der Kollision kam der BMW nach rechts von der Fahrbahn ab und kam in einer

angrenzenden Wiese zum Stehen, während der VW um 180 Grad gedreht im

Einmündungsbereich zum Stehen kam. Beide Pkw-Fahrer wurden jeweils leicht verletzt. An

den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 8.000,-- Euro; beide

Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Da zudem diverse Betriebsstoffe an der Unfallstelle

ausgelaufen waren, musste durch die alarmierte FFW Eglfing, die mit 10 Einsatzkräften vor

Ort war, die Fahrbahn gereinigt werden.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 05.06.2017


Hier in Eglfing Weitere Nachrichten aus Eglfing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Eglfing

Eglfing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz