BAYERNregional
Eglfing

Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Am Dienstag, dem 06.06.2017, um kurz nach 08.00 Uhr, bog ein 39jähriger Eglfinger mit

seinem Pkw, Audi A3, von der Tratstraße aus Obereglfing kommend nach links in die B 2 in

Fahrtrichtung Weilheim ein.

Hierbei übersah er einen aus Fahrtrichtung Weilheim kommenden Pkw, Seat Ibiza, der von

einer 28jährigen Eberfingerin gelenkt wurde. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw der

28jährigen Eberfingerin gegen einen aus Richtung Murnau kommenden Lkw, Iveco, der von

einem 43jährigen Mann aus Kaufbeuren gelenkt wurde, geschleudert. Der 39jährige

Eglfinger, sowie die 28jähriger Eberfingerin, wurden leicht verletzt und zu weiteren

Untersuchungen ins Unfallkrankenhaus Murnau eingeliefert. Der 43jährige Lkw-Fahrer blieb

unverletzt. Die beiden am Unfall beteiligten Pkws waren nicht mehr fahrtauglich und mussten

Pressebericht der Polizeiinspektion Weilheim Seite 2 von 2

abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 37.000 Euro. Die

Straße musste zur Verkehrsunfallaufnahme für ca. 75 Minuten komplett gesperrt werden.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 06.06.2017


Hier in Eglfing Weitere Nachrichten aus Eglfing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Eglfing

Eglfing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz