BAYERNregional
Egling

Offroader auf „Abwegen“

Am 17.05.2017 befuhr ein 43-jähriger aus Grünwald mit seinem Gelände-LKW

eine unbefestigte Waldstraße im südlichen Gemeindebereich Egling. Hierbei

geriet er mit der rechten Fahrzeugseite vom Weg ab, sodass der LKW nicht mehr

weiterfahren konnte und die Gefahr bestand, dass er umkippte. Ein

Bergungsversuch durch eine verständigte Abschleppfirma misslang. Am Abend

des 18.05.2017 startete der Grünwalder nun privat erneut einen Versuch das

Fahrzeug zu bergen, was ebenfalls nicht gelang. Schlimmer jedoch, dass bei

diesem Versuch eine Hydraulikleitung einer Seilwinde platzte und dabei ca. 10

Liter Hydrauliköl ins Erdreich gelangten. Durch die Feuerwehren Egling und

Geretsried, welche mit 17 Einsatzkräften vor Ort waren, wurde entsprechendes

Erdreich abgegraben. Die zuständige Stelle im Landratsamt Bad Tölz-

Wolfratshausen wurde davon in Kenntnis gesetzt und wird sich am heutigen Tag

ein Bild von der Unfallstelle machen.

Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2017


Hier in Egling Weitere Nachrichten aus Egling und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Egling

Egling

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz