BAYERNregional
Ettal

Müllablagerungen neben der St 2060

Am 27.08.2017 wurde bei der Polizeistation Oberammergau zur Anzeige gebracht,
dass ein unbekannter Täter mehrere Säcke mit Hausmüll neben der Staatstraße
2060 zwischen Linderhof und Landesgrenze an einer Einfahrt zu einem Forstweg
abgelagert hatte. Bei der Durchsicht konnten Hinweise auf den Verursacher ermittelt
werden. Demnach gehört der Inhalt der Müllsäcke einem 27-jährigen Mann aus
Garmisch-Partenkirchen. Ein Verfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem
Bayerischen Abfallwirtschaftsgesetz wurde eingeleitet. Erschwerend hinzu kommt,
dass sich die Ablagerungen in einem Naturschutzgebiet befanden.

Polizei Oberammergau | Bei uns veröffentlicht am 29.08.2017


Hier in Ettal Weitere Nachrichten aus Ettal und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Ettal

Ettal

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz