BAYERNregional
Eurasburg

Schulbus übersehen - Schüler leicht verletzt

Ein 58-jähriger Geretsrieder war am Donnerstag gegen 13.45 Uhr mit seinem Lkw auf der B 11 a von Geretsried her unterwegs und wollte an der Beuerberger Str. nach links in Richtung Eurasburg abbiegen. Dabei übersah er einen von rechts aus Wolfratshausen kommenden Schulbus der mit etwa 60 Schülern voll besetzt war. Der 52-jährige Busfahrer konnte nicht mehr ausweichen und streifte den einbiegenden Lkw, wobei u.a. mehrere Scheiben des Busses zu Bruch gingen. Durch umherfliegende Splitter wurde ein 15-jähriger Schüler leicht verletzt und vorsorglich vom BRK zur Untersuchung ins Wolfratshauser Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von etwa 15.000.- €.



Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 05.02.2016


Hier in Eurasburg Weitere Nachrichten aus Eurasburg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Eurasburg

Eurasburg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/eurasburg mit einem Link unterstützen.