BAYERNregional
Finning

Zusammenstoß zweier Fahrradfahrer – Verursacher flüchtet

Am gestrigen Montag gegen 15:30 Uhr ereignete sich in Unterfinning ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Ein ca. 12 – 14 Jahre alter Junge befuhr mit seinem gelben Rad die Obergasse und bog, ohne auf den Verkehr zu achten, nach links in die Sonnenstraße ein. Hierbei schnitt er derart die Kurve, dass eine auf der Sonnenstraße radelnde 45jährige aus Penzing trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Während die Penzingerin beim Sturz Schürfwunden am Unterarm und Wade davon trug, blieb der Junge offensichtlich unverletzt. Zusammen mit einem weiteren Zeugen versuchte die Penzingerin verbal den Jungen von einer möglichen Flucht von der Unfallörtlichkeit abzuhalten, was aber misslang. Der Junge flüchtete noch vor Eintreffen der alarmierten Streife über die Findingstraße und konnte trotz Fahndung im Ortsbereich bislang nicht ausfindig gemacht werden. Hinweise ergaben, dass der Junge bereits öfters mit seinem gelben Rad in Unterfinning gesehen wurde. Er ist ca. 12 – 14 Jahre alt, ca. 165 cm groß und hat kurze blonde Haare. Weitere Zeugen, die Hinweise auf den Jungen geben können, sowie der Junge selber werden gebeten sich bei der Polizei Dießen unter 08807-92110 zu melden.

Polizei Diessen | Bei uns veröffentlicht am 09.08.2016


Hier in Finning Weitere Nachrichten aus Finning und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Finning

Finning

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz