BAYERNregional
Finning

Betrügerischer Anruf in Finning

Einen seltsamen Anruf erhielt am 09.11.2016 ein Ehepaar aus Finning. Für eine angebliche Teilnahme an einer Lotterie sollten 799,- Euro an Gebühren bezahlt werden. Sollte die Gebühr nicht sofort gezahlt werden, drohte der unbekannte Anrufer mit einer Gerichtsverhandlung. Die Eheleute hatten jedoch in der Vergangenheit an keinerlei Lotterie oder Gewinnspiel teilgenommen. Das aufmerksame Ehepaar notierte sich die Telefonnummer mit der angerufen wurde und bezahlte die geforderte Gebühr bislang natürlich nicht. Die Polizei in Dießen ermittelt nun wegen versuchten Betruges.





Polizei Diessen | Bei uns veröffentlicht am 14.11.2016


Hier in Finning Weitere Nachrichten aus Finning und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Finning

Finning

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz