BAYERNregional
Fischbachau

Verkehrsunfall während einer Einsatzfahrt

Am 04.01.2015 kam es um 14:10 Uhr in Dürnbach auf Höhe des Penny-Markts zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeug der Wasserrettung beteiligt war.
Der 31-jährige von der Wasserrettung fuhr mit seinem Audi samt eingeschaltetem Blaulicht zu einem Einsatz nach Tegernsee.
Eine ebenfalls 31-jährige Gmunderin fuhr ihrerseits mit ihrem Mazda von Gmund kommend nach Dürnbach.
Dabei wollte die Gmunderin nach links zu dem Einkaufsmarkt abbiegen und übersah dabei den herankommenden Audi mit Blaulicht.
Es kam dabei zum Zusammenstoß bei dem beide PKW´s erheblich beschädigt wurden.
Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf ca. 15000 Euro geschätzt.
Der Audi-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und kam vorsorglich in das Krankenhaus nach Agatharied.
Die Fahrerin des Mazdas blieb glücklicherweise unverletzt.
Die Feuerwehr aus Dürnbach war mit 15 Mann am Unfallort um den Verkehr zu regeln und die Unfallstelle zu säubern.




Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 05.01.2016


Hier in Fischbachau Weitere Nachrichten aus Fischbachau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Fischbachau

Fischbachau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz