BAYERNregional
Fischbachau

Verkehrsunfall in Fischbachau

Am 26.01.16 vormittags parkte eine 85-jährige Fischbachauerin mit ihrem Pkw Daihatsu vom Parkplatz der Sparkasse Fischbachau rückwärts aus. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und blieb ungewollt mit dem Fuß auf dem Gaspedal.
Sie fuhr dadurch unkontrolliert rückwärts und beschädigte einen schräg hinter ihr parkenden Pkw Mercedes einer 67-jährigen Fischbachauerin. Nach dem Anstoß geriet sie auf die Badstraße und in einem Bogen in eine Zufahrt links neben dem Sparkassenparkplatz. Dort überfuhr sie einige aufgestellte Steinquader und beschädigte einen dahinter befindlichen Holzzaun.
Bei dem Verkehrsunfall wurde zum Glück niemand verletzt. Am Pkw Daihatsu der Unfallverursacherin entstand Totalschaden. Am Pkw Mercedes wurde die Stoßstange hinten links beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 5500 Euro.


Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 27.01.2016


Hier in Fischbachau Weitere Nachrichten aus Fischbachau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Fischbachau

Fischbachau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz