BAYERNregional
Gmund am Tegernsee

Verkehrsunfall in Gmund

Am 17.05.2017 gegen 17:15 Uhr befuhr ein 20 jähriger Mann aus Bad Wiessee mit

einem Audi A3 Cabrio die Münchner Straße in Gmund in Richtung Ortsmitte. An der

Lichtzeichenanlage musste er verkehrsbedingt warten. Zeitgleich befuhr ein

72 jähriger Mann aus Kirchheim mit seinem VW Passat ebenfalls die Münchner

Straße in entgegengesetzter Richtung. Mit im Fahrzeug befanden sich zwei

Bekannte des 72 jährigen. Auf Höhe der Hausnummer 18 wollte der Kirchheimer die

Sonnenblende nach unten klappen. Hierbei kam er mit seinem Fahrzeug zu weit

nach links und stieß dort gegen den Pkw des wartenden Mannes aus Bad Wiessee.

Bei dem Unfall wurde keiner der Beteiligten verletzt. Beide Fahrzeuge waren nach

dem Zusammenstoß noch fahrbereit.

Es entstand ein Sachschaden von circa 15.000.- Euro.

Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 18.05.2017


Hier in Gmund am Tegernsee Weitere Nachrichten aus Gmund am Tegernsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Gmund am Tegernsee

Gmund am Tegernsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz