BAYERNregional
Gmund am Tegernsee

Verkehrsunfall

Am 05.08.2017 gegen 12:30 Uhr befuhr eine 23jährige Frau aus Bad Aibling mit
ihrem Motorrad, Yamaha, die B318 in Gmund in Richtung Tegernsee. In Dürnbach
kam es, aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens, zu „stop and go“ Verkehr. Die
23jährige wollte sich mit ihrem Motorrad an der Schlange vorbeitasten.
Kurz vor dem Ortseingangsschild zog ein grauer Audi mit Mühldorfer Kennzeichen
nach links und zwang die 23jährige so zum Ausweichen. Die Motorradfahrerin kam
hierbei zu Sturz. Der Audifahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.
An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von circa 500,- Euro. Die Fahrerin blieb
bei dem Sturz unverletzt.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wiessee unter der
08022/9878-0 entgegen.

Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 06.08.2017


Hier in Gmund am Tegernsee Weitere Nachrichten aus Gmund am Tegernsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Gmund am Tegernsee

Gmund am Tegernsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz