BAYERNregional
Gmund am Tegernsee

Nachrichten für Gmund am Tegernsee


Karawankentunnel (Österreich – Slowenien) am Samstag, 30. Juli 2016, gesperrt!

Sicherheitsmaßnahmen wegen des Staatsbesuchs des russischen Präsidenten Putin in Slowenien machen großräumige Umleitungen erforderlich Der Staatsbesuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Slowenien hat möglicherweise enorme Auswirkungen auf den Urlauberverkehr in Richtung Süden. Aufgrund der hohen Sicherheitsanforderungen ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2016


Auffahrunfall mit verletzter Person

Um Fußgängern das Überqueren der Straße zu ermöglichen, blieb ein 55jähriger Seatfahrer aus Bad Wiesseer auf Höhe des Gmunder Postamts stehen. Während eine nachfolgende 47jährige Haushamerin mit ihrem Renault Twingo noch rechtzeitig anhalten konnte, war dies einem 28jährigen Kreuther nicht mehr möglich. Mit seinem VW Passat schob ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2016


Statement von Polizeipräsident Robert Kopp zu den aktuellen Ereignissen

Anschlag in Nizza, Terrorattacke in Würzburg, Amoklauf in München und heute Nacht ein Selbstmordanschlag in Ansbach – schreckliche Ereignisse innerhalb von wenigen Tagen, die, bei allem was wir wissen, alle unterschiedlich gelagert sind. Auch wir Polizeibeamte gedenken den getöteten Menschen, fühlen mit den Verletzten und Angehörigen ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2016


Festnahme eines 16-Jährigen Afghane im erweiterten Zusammenhang mit dem Amoklauf – Laim

Am Sonntag, 24.07.16, gegen 18.15 Uhr, wurde von Kräften des Sondereinsatzkommandos eine Wohnung im Münchner Stadtteil Laim auf Anordnung der Staatsanwaltschaft München I betreten. In der Wohnung wurde ein 16jähriger Afghane festgenommen. Bei der Person handelt es sich um einen Jugendlichen, der in einer freundschaftlichen ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 25.07.2016 | Aktualisiert am 25.07.2016


Schießerei in München

Wie bereits berichtet kam es am 22.07.2016 gegen 17.50 Uhr zu einer Schießerei im Bereich der Hanauer Straße in der Umgebung des Olympia Einkaufszentrums in Moosach. Zehn tote Personen sind momentan bekannt. Darunter befindet sich ein 18-jähriger deutsch-iraner Schüler aus München, der im Rahmen der Fahndung im Olympiapark ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 25.07.2016


Kontrollaktion gegen Wohnungseinbruch . Haftbefehl wegen Bandendiebstahls

OBERBAYERN SÜD. In Zusammenhang mit einer bayernweiten Kontrollaktion gegen den Wohnungseinbruchsdiebstahl konnten am Donnerstagabend, 21.07.16, durch die beteiligten Dienststellen mehrere Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt werden. Für einen ungarischen Staatsangehörigen war die Reise aufgrund eines offenen Haftbefehls ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2016


Pokémon und Polizei - Gibt´s das?! - Reiz und Risiken von Computerspielen

ROSENHEIM. Der mediale und reale Hype rund um „Pokémon Go“ waren für das Polizeipräsidium Oberbayern Süd der ideale Anlass, sich am Freitagnachmittag, 22.07.16, während einer bislang einzigartigen Präventionsveranstaltung mit den Gefahren und rechtlichen Folgen von Computerspielen auseinanderzusetzen. Die durchwegs positiven Reaktionen ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2016


Schwerpunktkontrollen der Schleierfahndung mit der Bereitschaftspolizei

Mit Unterstützung durch die Bereitschaftspolizei führten die Beamten der PI Fahndung Weilheim Standkontrollen am gestrigen Dienstagnachmittag in der Zeit von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr an den Hauptein-/Ausfallstraßen im südlichen Landkreis durch. Als Kontrollorte wurden geeignete Plätze am BAB Autobahnende, an der B2 in Klais ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 20.07.2016


Geldbeutel entwendet

In der Zeit zwischen dem 17.07., 12:30 Uhr und 18.07.2016, 08:30 Uhr hatte ein 39-jähriger Gmunder seinen Pkw, Skoda im Fichtenweg in Gmund/Moosrain abgestellt. Wie heute hiesiger Polizeidienststelle bekannt wurde, wurde in dieser Zeit aus dem Fahrzeug ein Geldbeutel entwendet. Zeugen, die Angaben über den Tathergang oder den ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 20.07.2016


Terminhinweis „24-Stunden-Blitzmarathon“

Das Polizeipräsidium München führt in Anlehnung an den vierten bundesweiten „24-Stunden-Blitzmarathon“ der am 21.04. / 22.04.2016 stattfand, zwei Aktionstage „Geschwindigkeit“ im Stadtgebiet und Landkreis München durch. Die Aktionen finden am Mittwoch, 20.07.2016, und Donnerstag, 28.07.2016, statt. Geschwindigkeit ist nach ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 19.07.2016


Verkehrsunfall zwischen Pkw und Quad

Am 18.07.2016, gegen 20.10 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Anlagenmechaniker aus Wörth in einem schwarzen Britisch Leyland Midget Baujahr 1972, die B318 von Moosrain kommend in Richtung Dürnbach. Er war zusammen mit einigen anderen Oldtimerfahrzeugen auf dem Weg zu einem Treffen in Tegernsee. Auf der Geraden zwischen den beiden ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 19.07.2016


Geschwindigkeitskontrollen gegen Raser – Bilanz aus dem südlichen Oberbayern

SÜDLICHES OBERBAYERN. In ganz Bayern fanden in der vergangenen Woche Geschwindigkeitskontrollen statt, eine Art „Mini-Blitzmarathon“. Mehr als 50.000 Fahrzeuge wurden gemessen, gut 2.600 Beanstandungen wurden dabei festgestellt. Mehr als 200 Beamte waren vom 11. bis zum 17. Juli im Einsatz, um an rund 80 Stellen im Zuständigkeitsbereich ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 18.07.2016


Staatliche Förderungen von Einbruchschutzmaßnahmen!

Nachweislich misslingen über 40 Prozent der Einbrüche nicht zuletzt durch vorhandene Sicherheitseinrichtungen und der aufmerksamen Nachbarschaft. Dies zeigt, dass sich Präventionsmaßnahmen, insbesondere die Investition in Sicherheitstechnik, lohnen. Aus diesem Grund wurden im Auftrag der Bundesregierung durch KfW-Förderprodukte ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 14.07.2016


Müllfahrzeug verliert Teil der Ladung

Am 08.07.2016 war gegen 11.20 Uhr ein 30jähiger Lkw-Fahrer mit seinem Müllentsorgungs-Lkw von Kaltenbrunn nach Gmund unterwegs. Kurz nach dem Bahnübergang ging eine Klappe auf der Unterseite des Lkw auf; vermutlich aufgrund eines hydraulischen Defekts. Dadurch wurde ein Teil des Hausmülls auf einer Länge von ca. 100 Metern auf ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 08.07.2016


Der „Notruf-110“ wird sich nie bei Ihnen melden! - Eine Welle von „Polizei-Betrügereien“ schwappt derzeit über das südliche Oberbayern!

HOLZKIRCHEN / GARMISCH-PARTENKIRCHEN – SÜDLICHES OBERBAYERN. In den letzten Tagen wurden vermehrt Senioren durch den „Notruft-110 angerufen“. Neben Garmisch-Partenkirchen (s.u.) war am gestrigen Mittwoch der Raum Holzkirchen und Miesbach stark betroffen. Es ist davon auszugehen, dass die Täter auch in weiteren Regionen noch aktiv ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 08.07.2016


Geschwindigkeitskontrollen gegen Raser - Schwerpunktwoche Geschwindigkeit -

SÜDLICHES OBERBAYERN. Überhöhte bzw. nicht angepasste Geschwindigkeit war in Bayern im vergangenen Jahr bei fast einem Viertel aller tödlichen Verkehrsunfälle die Hauptunfallursache. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd beteiligt sich deshalb an den bayernweiten Geschwindigkeitskontrollen. Zu hohe Geschwindigkeit gehört nach ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 08.07.2016


Verstärkte Geschwindigkeitskontrollen gegen Raser

In der Woche vom 11.07. -17.07.2016 werden die Dienststellen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord, im Rahmen der für Juli vorgesehenen bayernweiten Kontrollaktion, verstärkt die Geschwindigkeit, insbesondere auf außerörtlichen Landstraßen, überwachen. Nach wie vor ist zu schnelles Fahren eine der ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 07.07.2016


Trickbetrug durch falsche Polizeibeamte in Garmisch-Partenkirchen; -WARNUNG-

GARMISCH-PARTENKIRCHEN und SÜDLICHES OBERBAYERN. Erneut gelang es Kriminellen, eine ältere Frau durch irreführende und einschüchternde Telefonate stark zu verunsichern und zur Übergabe eines hohen Geldbetrages zu bewegen. Im konkreten Fall gaben sich die Täter als Polizeibeamte aus. Ausgangspunkt der Tat war ein Anruf am Sonntag ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 07.07.2016


Der „Notruf-110“ wird sich nie bei Ihnen melden! - Eine Welle von „Polizei-Betrügereien“ schwappt derzeit über das südliche Oberbayern!

HOLZKIRCHEN / GARMISCH-PARTENKIRCHEN – SÜDLICHES OBERBAYERN. In den letzten Tagen wurden vermehrt Senioren durch den „Notruft-110 angerufen“. Neben Garmisch-Partenkirchen (s.u.) war am gestrigen Mittwoch der Raum Holzkirchen und Miesbach stark betroffen. Es ist davon auszugehen, dass die Täter auch in weiteren Regionen noch aktiv ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 07.07.2016


„Haustürgeschäft“ ohne Widerrufsrecht – Enkeltrick Neue Welle angelaufen! Vorsicht ist geboten – bitte Senioren darauf hinweisen -

SÜDLICHES OBERBAYERN. Die Masche zieht immer noch und das bei den sogenannten „Haustürgeschäften“ sonst übliche, 14-tägige Widerrufsrecht, kann mit Sicherheit nicht geltend gemacht werden: Der Enkeltrick. Enkel oder Enkelin, Neffe oder Nichte, der Anwalt oder die Polizei, alle brauchen sie Geld und rufen bei Seniorinnen und Senioren ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 02.07.2016


Bundespolizei modifiziert Grenzkontrollen auf A 8 Kontrollen nun dauerhaft zweispurig möglich

München - Die Bundespolizei kontrolliert seit heute (17. Juni) auch auf der A 8 zweispurig. Die Grenzkontrollstelle wurde von Piding nach Schwarzbach verlegt. Die unvermeidbaren Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs werden damit noch vor den Sommerferien weiter minimiert. Damit der Kontrollmodus auf zwei Spuren erweitert ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 18.06.2016


Straßensperrungen wegen Sixtus Alpentriathlon

Am Sonntag, 19.06.2015 ab 11.00 - ca. 15.00 Uhr werden für den Sixtus-Alpentriathlon die Bundesstraße 307 zwischen Agatharied und Schliersee und zwischen Spitzingauffahrt und Aurach, die Staatstraße 2077 zwischen Aurach und Leitzach und die Spitzingstraße gesperrt. Außerdem sind noch Gemeindestraßen zwischen Wörnsmühl/Niklasreuth ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 18.06.2016


Festnahme wegen mehrerer Haftbefehle in Gmund

GMUND, LKR. MIESBACH. Am Montag, 13. Juni 2016, nahmen Beamte der Polizeiinspektion Bad Wiessee einen 47jährigen Mann fest, gegen den gleich vier Haftbefehle bestanden. Die Beamten hielten um 19:35 Uhr in der Miesbacher Straße einen Pkw an und führten bei dem Fahrer aus Gmund eine Verkehrskontrolle durch. Bei der akribischen ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 14.06.2016


Mit Sicherheit im Gepäck

Polizei gibt Tipps für eine sichere Urlaubszeit Beim Reisen gilt: Sicherheit muss ins Gepäck, denn Langfinger und Betrüger machen keinen Urlaub. Gerade in der Reisezeit sind Taschendiebe besonders aktiv. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahr 2015 in Deutschland insgesamt 168.142 Taschendiebstähle angezeigt, 2014 ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 14.06.2016 | Aktualisiert am 14.06.2016


Wie wird man Polizist? - Schnupperlehre bei der Polizei -

LKR. MIESBACH. Wie wird man Polizist? Diese und viele weitere Fragen stellten 20 Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Miesbach, die unlängst zwei Tage lang bei der Polizei „hinter die Kulissen“ schauen durften. Am ersten Tag besuchten die interessierten Jugendlichen die Polizeiinspektion Miesbach, erhielten Einblicke ... weiterlesen
LRA Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 10.06.2016


Kontrollaktion im Interesse der Verkehrssicherheit

Die Polizeiinspektionen in den Landkreisen Landsberg a. Lech, Starnberg, Fürstenfeldbruck und Dachau führen in der Zeit von 13.06. - 26.06.2016 verstärkte Verkehrskontrollen mit dem Ziel durch, die Zahl der Verkehrsunfälle und vor allem die Anzahl der Verletzten und Getöteten im Straßenverkehr weiter zu reduzieren. Wesentlicher ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 10.06.2016


Fußball-Europameisterschaft in Frankreich – Spielregeln für ein erfolgreiches Miteinander

OBERBAYERN SÜD. Am Freitag beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Zahlreiche Fußballfans fiebern ihrem Höhepunkt des Jahres entgegen. Public-Viewing und Autokorso sind derzeit in aller Munde und spalten die Bevölkerung. Die Anhänger des runden Leders stehen bereits in den Startlöchern und freuen sich auf einen stimmungsvollen ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 10.06.2016


Stand-Up-Paddlerin bestohlen -  Verdächtiges Pärchen ermittelt

Wie bereits berichtet wurde einer Stand-Up-Paddlerin eine Tasche mit mehreren persönlichen Gegenständen, u.a. ihrem IPhone entwendet. Mit Hilfe einer durch die Geschädigte vorgenommenen Peilung konnte ein Pärchen in einem Hotel in Gmund ermittelt und schließlich festgenommen werden. Im Hotelzimmer konnte die entwendete Tasche ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 08.06.2016


Schlange oder Regenwurm?

Gegen 20:00 Uhr wurde die Polizei nach Tegernsee gerufen. Dort bat eine Frau um Hilfe, da ihr aus einer Bananenverpackung eine Schlange entgegenschaute. Vor Ort wurde das „schlangenähnliche“ Tier durch die mit Handschuhen und einem Stock ausgerüstete Polizei eingepackt. Letztendlich handelte es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 05.06.2016


Schwerer Radlsturz in Gmund

Am 03.06.2016 gegen 14:20 Uhr stürzte ein 47jähriger Mountainbiker aus Schaftlach schwer. Er war allein mit seinem Rad unterwegs und wollte in Gmund / Nähe Schneiderhäusl auf einem landwirtschaftlichen Weg einer schlammigen Stelle und einer großen Pfütze ausweichen. Dabei fuhr er in die angrenzende Weide hinein, in der das Gras ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 03.06.2016

Weitere Nachrichten

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular vorschlagen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-mb.de . Bei entsprechendem Allgemeininteresse werden wir diese gerne veröffentlichen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Wir bevorzugen einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz