BAYERNregional
Gmund am Tegernsee

Nachrichten für Gmund am Tegernsee


Bundespolizei modifiziert Grenzkontrollen auf A 8 Kontrollen nun dauerhaft zweispurig möglich

München - Die Bundespolizei kontrolliert seit heute (17. Juni) auch auf der A 8 zweispurig. Die Grenzkontrollstelle wurde von Piding nach Schwarzbach verlegt. Die unvermeidbaren Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs werden damit noch vor den Sommerferien weiter minimiert. Damit der Kontrollmodus auf zwei Spuren erweitert ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 18.06.2016


Straßensperrungen wegen Sixtus Alpentriathlon

Am Sonntag, 19.06.2015 ab 11.00 - ca. 15.00 Uhr werden für den Sixtus-Alpentriathlon die Bundesstraße 307 zwischen Agatharied und Schliersee und zwischen Spitzingauffahrt und Aurach, die Staatstraße 2077 zwischen Aurach und Leitzach und die Spitzingstraße gesperrt. Außerdem sind noch Gemeindestraßen zwischen Wörnsmühl/Niklasreuth ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 18.06.2016


Festnahme wegen mehrerer Haftbefehle in Gmund

GMUND, LKR. MIESBACH. Am Montag, 13. Juni 2016, nahmen Beamte der Polizeiinspektion Bad Wiessee einen 47jährigen Mann fest, gegen den gleich vier Haftbefehle bestanden. Die Beamten hielten um 19:35 Uhr in der Miesbacher Straße einen Pkw an und führten bei dem Fahrer aus Gmund eine Verkehrskontrolle durch. Bei der akribischen ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 14.06.2016


Mit Sicherheit im Gepäck

Polizei gibt Tipps für eine sichere Urlaubszeit Beim Reisen gilt: Sicherheit muss ins Gepäck, denn Langfinger und Betrüger machen keinen Urlaub. Gerade in der Reisezeit sind Taschendiebe besonders aktiv. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahr 2015 in Deutschland insgesamt 168.142 Taschendiebstähle angezeigt, 2014 ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 14.06.2016 | Aktualisiert am 14.06.2016


Wie wird man Polizist? - Schnupperlehre bei der Polizei -

LKR. MIESBACH. Wie wird man Polizist? Diese und viele weitere Fragen stellten 20 Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Miesbach, die unlängst zwei Tage lang bei der Polizei „hinter die Kulissen“ schauen durften. Am ersten Tag besuchten die interessierten Jugendlichen die Polizeiinspektion Miesbach, erhielten Einblicke ... weiterlesen
LRA Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 10.06.2016


Kontrollaktion im Interesse der Verkehrssicherheit

Die Polizeiinspektionen in den Landkreisen Landsberg a. Lech, Starnberg, Fürstenfeldbruck und Dachau führen in der Zeit von 13.06. - 26.06.2016 verstärkte Verkehrskontrollen mit dem Ziel durch, die Zahl der Verkehrsunfälle und vor allem die Anzahl der Verletzten und Getöteten im Straßenverkehr weiter zu reduzieren. Wesentlicher ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 10.06.2016


Fußball-Europameisterschaft in Frankreich – Spielregeln für ein erfolgreiches Miteinander

OBERBAYERN SÜD. Am Freitag beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Zahlreiche Fußballfans fiebern ihrem Höhepunkt des Jahres entgegen. Public-Viewing und Autokorso sind derzeit in aller Munde und spalten die Bevölkerung. Die Anhänger des runden Leders stehen bereits in den Startlöchern und freuen sich auf einen stimmungsvollen ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 10.06.2016


Stand-Up-Paddlerin bestohlen -  Verdächtiges Pärchen ermittelt

Wie bereits berichtet wurde einer Stand-Up-Paddlerin eine Tasche mit mehreren persönlichen Gegenständen, u.a. ihrem IPhone entwendet. Mit Hilfe einer durch die Geschädigte vorgenommenen Peilung konnte ein Pärchen in einem Hotel in Gmund ermittelt und schließlich festgenommen werden. Im Hotelzimmer konnte die entwendete Tasche ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 08.06.2016


Schlange oder Regenwurm?

Gegen 20:00 Uhr wurde die Polizei nach Tegernsee gerufen. Dort bat eine Frau um Hilfe, da ihr aus einer Bananenverpackung eine Schlange entgegenschaute. Vor Ort wurde das „schlangenähnliche“ Tier durch die mit Handschuhen und einem Stock ausgerüstete Polizei eingepackt. Letztendlich handelte es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 05.06.2016


Schwerer Radlsturz in Gmund

Am 03.06.2016 gegen 14:20 Uhr stürzte ein 47jähriger Mountainbiker aus Schaftlach schwer. Er war allein mit seinem Rad unterwegs und wollte in Gmund / Nähe Schneiderhäusl auf einem landwirtschaftlichen Weg einer schlammigen Stelle und einer großen Pfütze ausweichen. Dabei fuhr er in die angrenzende Weide hinein, in der das Gras ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 03.06.2016


Gutes aus der Metropolregion München – Besser Regional auf dem Münchner Viktualienmarkt

Europäische Metropolregion München (EMM) e.V. präsentiert erstmals mit „Besser Regional“ und regionalen Direktvermarktern am 3. Juni mit eigenem Stand am Liesl-Karlstadt-Brunnen Ausgewählte Direktvermarkter, zahlreiche regionale Produkte und kulinarische Köstlichkeiten aus der Metropolregion München werden den Besuchern angeboten München. ... weiterlesen
Europäische Metropolregion München e.V. | Bei uns veröffentlicht am 02.06.2016


Betrunkener Ungar mit seinem Pkw in Gmund unterwegs

Am 28.05.2016, gegen 22.40 Uhr wurde ein 39 jähriger Ungar mit seinem Renault Master in Gmund einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,10 Promille. Aufgrund des hohen Wertes wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 29.05.2016


Mehrere Fälle von „falschen Polizeibeamten“

In den letzten Wochen rufen im Bereich des Polizeipräsidiums München vermehrt Unbekannte bei Seniorinnen und Senioren an und geben sich als Polizeibeamte aus. Die „falschen Polizeibeamten“ berichten in den Gesprächen regelmäßig, dass in der Nähe der Wohnung der angerufenen Person eingebrochen worden sei. Die Täter wären festgenommen worden ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 27.05.2016


Motorsägen entwendet.

Heute in der Zeit von 13:30 Uhr bis 14:15 Uhr wurden einem 52jährigen Gmunder in Gmund Dürnbach zwei Motorsägen der Marke Stihl aus dem unversperrten Pkw entwendet. Der Wert der beiden Sägen beträgt ca. 2000,- Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 08022/98780.
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 23.05.2016


Hundevorfall mit Biss eines Mannes in den Ellenbogen geklärt

Ergänzung zur Pressemeldung vom 18.05.2016 (als Sachbearbeiter kam ich erst heute wieder in Dienst) Aufgrund der Zeugenaufrufe in den Medien meldete sich der Hundeführer, ein 69jähriger Gmunder Pensionist bereits am 19.05.2016 gegen 07.30 Uhr auf hiesiger Dienststelle und gab an der verantwortliche Hundeführer zum Zeitpunkt ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2016


Nicht angeleinter Hund beißt Rentner. Hundehalter verweigert dem Geschädigten seine Personalien.

Am Dienstag gegen 17.00Uhr in Gmund in der Bichlmayerstraße wurde ein 77jähriger Gmunder Rentner von einem schwarzen großen Hund in den rechten Ellenbogen gebissen. Der ganz schwarze, glatthaarige, schlanke Hund (Größe eines Schäferhundes, ähnlich eines Dobermanns) war nicht angeleint und lief seinem Herrchen davon.Der Hund ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2016


Feuerwehrzusatz

Zu einem Feuerwehreinsatz kam es heute gegen 15.30 Uhr in Gmund/Ostin beim Kistlerwirt. Die Wirtin teilte über Notruf mit, dass es im Obergeschoß aus einem Zimmer rauche. Es war von Anfang an klar, dass sich keine Person im Zimmer befindet. Die Feuerwehr ging mit Atemschutz in das Zimmer: Ein Beistelltisch aus Holz ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 09.05.2016


24-Stunden-Blitzmarathon - Bilanz aus dem südlichen Oberbayern -

SÜDLICHES OBERBAYERN. Überhöhte bzw. nicht angepasste Geschwindigkeit war in Bayern im vergangenen Jahr bei 28,6 Prozent aller tödlichen Verkehrsunfälle die Hauptunfallursache. Gute Gründe also für die bayerischen Polizeiverbände, sich erneut am „24-Stunden-Blitzmarathon“ zu beteiligen. Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 23.04.2016


Sonderfahrverbot für Schwerfahrzeuge am 25. April 2016 von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr in Richtung Italien

Die Autobahnpolizeiinspektion Wiesing (Österreich) meldet: Am 25. April 2016 besteht für Lastkraftwagen oder Sattelkraftfahrzeuge über 7,5 t Gesamtgewicht oder LKW mit Anhänger, bei denen die Summe der Gesamtgewichte mehr als 7,5 t beträgt, auf der Inntal- und Brennerautobahn in der Zeit von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr ein Fahrverbot, ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 21.04.2016


Pkw Brand in Gmund / Dürnbach

Am 11.04.2016 gegen 23:50 Uhr wurde der PI Bad Wiessee ein Brandfall in Gmund / Dürnbach mitgeteilt. Der geparkte Pkw Mini einer 49-jährigen Gmunderin brannte im Bereich der Motorhaube. Bemerkt wurde der Brand zunächst von einer syrischen Familie, die in einem Haus schräg gegenüber wohnt. Der 34-jährige Ehemann bzw. Vater unternahm ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 12.04.2016


Küchenbrand in Gmund

Am 06.04.2016 gegen 08.30 Uhr kam es im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Tölzer Straße in Gmund zu einem Küchenbrand. Unwissend, dass sie mit einer Tasche unbemerkt einen Küchenherdregler aktivierte, verließ die 56jährige Geschädigte ihre Eigentumswohnung. Nach Aussage des Dürnbacher FFW-Kommandanten Franz Huber, der ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 07.04.2016


Computervirus „Petya“ in Umlauf - Warnmeldung

Seit etwa zwei Wochen werden Unternehmen im Zuständigkeitsbereich der Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck gezielt mit einer neuen Variante eines Verschlüsselungstrojaners angegriffen. Per E-Mail werden über verschiedene Absenderadressen Bewerbungsunterlagen versandt. Diese beziehen sich in der Regel immer auf tatsächlich ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 05.04.2016


"Raser ausbremsen mit System" - Pilotprojekt zur präventiven Verkehrsüberwachung

SÜDLICHES OBERBAYERN. Am 1. April 2016 beginnen das Polizeipräsidium Oberbayern Süd, das Bayerische Polizeiverwaltungsamt und der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberland im Rahmen eines gemeinsamen Pilot­projekts zur softwaregestützten Unfallprävention den Probebetrieb. Ab dem 1. April 2016 müssen die Verkehrsteilnehmer ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 30.03.2016


Pkw-Fahrer übersieht Motorrad-Fahrer

Ein 68-jähriger Fischbachauer Rentner befuhr am 30.03.2016 gegen 13.15 Uhr mit einem Pkw Daimler die Tegernseer Straße in Fahrtrichtung Gmund Ortsmitte. Als er nach links zur AGIP-Tankstelle abbiegen wollte übersah er den im Gegenverkehr ankommenden 46-jährigen Gmunder auf seinem Krad, Yamaha. Es kam zum Zusammenstoß. Der Kradfahrer ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 30.03.2016


Unfall

Am Mittwoch, den 30.03.2016, gegen 06.50 Uhr, befuhr ein 42 jähriger Gmunder Schreiner die Schlierseestraße von Gmund kommend in Richtung Ostin. Auf Höhe des Osterbergs wurde dem Schreiner laut eigener Aussage von einem dunklen Kombi die Vorfahrt genommen. Der bisher unbekannte Fahrzeugführer war mit seinem Pkw aus dem Osterberg ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 30.03.2016


Mobil im Alter Das Polizeipräsidium München und der Polizeiverein Münchner Blaulicht e.V. veranstalten Sicherheitstrainings speziell für Seniorinnen und Senioren

Der Straßenverkehr stellt wegen seiner zunehmenden Dynamik und Komplexität immer höhere Anforderungen an alle Verkehrsteilnehmer. Zudem werden leider auch immer mehr ältere Bürger Opfer von Eigentumsdelikten und anderen Straftaten. Wie die Statistiken zeigen, sind gerade Personen ab 65 Jahren mit einem steigenden Anteil ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 23.03.2016


Erpressung in sozialen Netzwerken mittels Nacktaufnahmen

SÜDLICHES OBERBAYERN. Der sorglose Umgang mit Unbekannten in sozialen Netzwerken kann böse Folgen haben. Zuletzt wurde ein 24-jähriger Mann im Raum Bad Aibling Opfer dieser Erpressungsmasche: nach dem Kennenlernen wurden via Skype sexuelle Handlungen ausgetauscht. Anschließend wurde unter Forderung einer hohen Geldsumme gedroht, ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 22.03.2016


Saisonstart der KG Krad des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd

Aufgrund der guten Witterung nahm die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Oberbayern-Süd schon im März ihre Tätigkeit auf. Am vergangenen Wochenende wurden bereits 18 Kradfahrer kontrolliert und davon bei sechs Krädern teilweise erhebliche Mängel bzw. Verhaltensverstöße festgestellt. Es wurden bei allen beanstandeten ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 21.03.2016


Pkw Fahrer schlägt anderen Pkw Fahrer

Am 14.03.2016 kurz nach 12:00 Uhr kam es an der Kreuzstraße in Gmund zu einem handfesten Streit unter Pkw Fahrern. Die beiden Beteiligten fuhren auf der B318 von Holzkirchen Richtung Gmund. Der vorausfahrende 37jährige Fahrer eines silbernen Mercedes-Benz aus Markt Schwaben hatte den Eindruck, dass der hinter ihm fahrendende ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 15.03.2016


Vom Navi falsch gelotst

Am 10.03.2016 gegen 06.20 Uhr befuhr ein 30jähriger Mann aus Kuwait mit seinem Leihwagen den See-Uferlehrpfad, eigentlich Fußweg, unterhalb vom Gut Kaltenbrunn in Gmund. Als ihm der gesandete Weg etwas komisch vorkam, versuchte er mit seinem Maserati auf der abschüssigen, überfrorenen Böschung zum See zu wenden. Dabei rutschte ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 10.03.2016

Weitere Nachrichten

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular vorschlagen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-mb.de . Bei entsprechendem Allgemeininteresse werden wir diese gerne veröffentlichen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Wir bevorzugen einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/gmund-am-tegernsee mit einem Link unterstützen.