BAYERNregional
Haar

Einbruch in Wohnmobil

Von Samstag, 05.11.2016, 17.30 Uhr, bis Sonntag, 06.11.2016,

13.00 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnmobil

ein, das in der Vockestraße in Haar abgestellt war.

Über eine Seitenscheibe gelang er in das Wohnmobil. Er bediente

sich dort an den vorhandenen Lebensmitteln. Nach seiner Vesper

entfernte er sich vom Tatort. Vergaß jedoch offensichtlich einen

persönlichen Brief von sich.

Die eingesetzten Polizeibeamten konnten aufgrund der

Personalien einen ortsbekannten Wohnsitzlosen ermitteln. Der

51-jährige Deutsche konnte durch Zivilkräfte festgenommen

werden und wurde der Haftanstalt im Polizeipräsidium München

überstellt.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 07.11.2016


Hier in Haar Weitere Nachrichten aus Haar und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Haar

Haar

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz