BAYERNregional
Hausham

Grabschändung am Haushamer Friedhof

Bereits zu zweiten Mal wurde das Grab einer Haushamer Familie in Mitleidenschaft
gezogen.
Im Zeitraum vom 22.06. bis 24.06.2017 wurde eine Steinumrandung des Grabes entwendet.
Im Zeitraum vom 26.06.2017 bis 14.08.2017 wurde nun vom gleichen Grab eine
Blumenschale entwendet. Der Gesamtschaden beträgt circa 250 Euro.
Zeugenhinweise an PI Miesbach unter 080252990.

Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 16.08.2017


Hier in Hausham Weitere Nachrichten aus Hausham und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Hausham

Hausham

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz