BAYERNregional
Huglfing

Aggressionsdelikt im Straßenverkehr und Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug am 26.08.17

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr vor einem Ehepaar aus Huglfing her. Hierbei zeigte er eine sehr wechselhafte und unsichere Fahrweise. Die Frau, welche den Pressebericht der Polizeiinspektion Weilheim Seite 2 von 2
nachfolgenden Pkw fuhr, betätigte aus diesem Grund einmal kurz die Hupe. Dies erzürnte den angehupten Pkw-Fahrer wohl derart, dass er das Huglfinger Ehepaar mit einigen unflätigen Bemerkungen bedachte.
Nach dem Vorfall fuhr der Pkw-Fahrer auffallend rückwärts am Pkw der Huglfinger vorbei.
Als die beiden zu ihrem Fahrzeug zurückkamen und losfuhren, bemerkten sie, dass am
linken vorderen Reifen das Ventil entwendet wurde, sodass der Reifen ohne Luft war. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich bei dem Täter um den vorher auffälligen Pkw-Fahrer handelt.
Zeugen werden gebeten sich bei der PI Weilheim zu melden.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 30.08.2017


Hier in Huglfing Weitere Nachrichten aus Huglfing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Huglfing

Huglfing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz