BAYERNregional
Irschenberg

Verkehrsunfall wegen Schneefall am Vormittag

Am 14.01.2017, zwischen 07:45 Uhr und 09:00 Uhr, ereigneten sich aufgrund regen

Schneefalls und Schneematsch auf der Straße ein Verkehrsunfall mit

Personenschaden.

Gegen 07:45 Uhr fuhr ein 43-jähriger Vater zusammen mit seinem 14-jährigen Sohn

in einem BMW Geländewagen die Kreisstraße MB 1 von Aufham kommend in

Richtung Irschenberg. Auf einem geraden Streckenteil, verlor er beim Bergauffahren

die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte

gegen einen Baum. Hierdurch wurde der Pkw auf die linke Fahrzeugseite

umgeworfen. Beide Personen erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird

derzeit auf etwa 10000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Irschenberg war vor Ort mit

ca. 12 Kräften und mehreren Fahrzeugen im Einsatz, um ausgetretene

Betriebsflüssigkeiten zu binden und verkehrsleitende Maßnahmen zu treffen. Die

betroffene Teilstrecke der MB 1 musste für etwa 2 Stunden auf einer Spur gesperrt

werden.

Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 16.01.2017


Hier in Irschenberg Weitere Nachrichten aus Irschenberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Irschenberg

Irschenberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz