BAYERNregional
Kochel am See

Falscher Polizist

Am Dienstag, 25.07.2017 gegen 20.15 Uhr erhielt eine 57-Jährige Frau aus Kochel
a. See von einem unbekannten Mann einen Anruf. Dieser teilte ihr mit, dass man
zwei Personen festgenommen hat, bei denen man einen Zettel mit Hinweisen auf
Geld und Schmuck gefunden hat.
Einen Anruf ähnlicher Art erhielt ebenso eine 66-Jährige Frau aus Kochel a. See.
Diesmal gab sich der Anrufer als Kriminalbeamter aus.
Beide Damen glaubten den Anrufer nicht. Sie legten auf ohne dass es zu weiteren
Forderungen kam.
Die Polizei weist daraufhin, sich auf solche Telefonate nicht einzulassen.

Polizei Kochel am See | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2017


Hier in Kochel am See Weitere Nachrichten aus Kochel am See und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kochel am See

Kochel am See

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz