BAYERNregional
Kreuth

Verkehrsunfall zwischen zwei Motorradfahrern

Am 04.09.16, 10:20 Uhr kam es auf der B 307, Gemeindebereich Kreuth, zwischen Point und Brunnbichl zu einem Verkehrsunfall. Eine Gruppe Motorradfahrer war in einer Kolonne auf der Bundesstraße in Richtung Kreuth unterwegs. Ein 54jähriger aus der Gruppe fuhr mit seiner Suzuki rechts an der Yamaha eines 36jährigen vorbei. Dieser bemerkte nicht, dass er rechts überholt wurde und zog in dem Augenblick nach rechts in Richtung Fahrbahnrand. Dabei kam es zu einer Berührung zwischen den Motorrädern woraufhin der 36jährige stürzte. Der Gestürzte erlitt eine Oberschenkelfraktur und wurde mit dem Helikopter ins Krankenhaus Agatharied geflogen. Sein Motorrad wurde in Höhe von ca. 1.000 Euro beschädigt.


Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 04.09.2016


Hier in Kreuth Weitere Nachrichten aus Kreuth und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Kreuth

Kreuth

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz