BAYERNregional
Kleinanzeigen aus der Umgebung, z. B. Immobilien, Verkäufe, KFZ, Verschenken, ... Kostenlos inserieren

Veranstaltungen und Termine, z. B. Flohmarkt, Volksfest, Kino, ... Veranstaltung vorschlagen

Zwischenbilanz der Silvesternacht

Wie gewohnt fiel die Silvesternacht für die Münchner Polizei

auch dieses Jahr sehr arbeitsreich aus. Im Zeitraum vom

31.12.2016, 20:00 Uhr, bis 01.01.2017, 05:00 Uhr, fuhren die

Beamten zu über 260 silvestertypischen Einsätzen.

Es handelte sich hauptsächlich um Schlägereien, Streiterei-
en und Randalierer (91), Hilfeleistungen für betrunkene

und/oder verletzte Personen (31), Einsätze im Zusammen-
hang mit pyrotechnischen Gegenständen (95) und Brände

(36).

Am Friedensengel, dem Europaplatz und den angrenzenden

Parkanlagen feierten ca. 3.000 Personen mit viel Alkohol und

Pyrotechnik. Eine Person wurde durch Pyrotechnik am Kopf

verletzt (Kopfplatzwunde) und vom Rettungsdienst in ein

Krankenhaus gebracht. Sonst gab es dort keine größeren

Störungen. Der Verkehr war in diesem Bereich von 23.00 bis

02.30 Uhr gesperrt.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 02.01.2017


Weitere Nachrichten und Veranstaltungen:
www.BAYregio.de

Karte / Umgebung

Oberbayern
Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz