BAYERNregional
Kleinanzeigen aus der Umgebung, z. B. Immobilien, Verkäufe, KFZ, Verschenken, ... Kostenlos inserieren

Veranstaltungen und Termine, z. B. Flohmarkt, Volksfest, Kino, ... Veranstaltung vorschlagen

Natura 2000 – Erarbeitung des Managementplanes für das FFH-Gebiet Grasleitner Moorlandschaft

Natura 2000 ist ein europaweites Biotopverbundnetz für gefährdete Arten und Lebensräume sowie Vogelschutzgebiete, welches das Ziel verfolgt, das europäische Naturerbe zu erhalten. In vielen Fällen handelt es sich um Kulturlandschaften, sodass der Zusammenarbeit mit Landwirtschaft und Waldbesitzern eine besondere Bedeutung zukommt.
Für das FFH-Gebiet Grasleitner Moorlandschaft soll daher in nächster Zeit der Managementplan erarbeitet werden. Dieser formuliert Maßnahmen, die den günstigen Erhaltungszustand des Gebiets und der Arten gewährleistet.
Für private Grundeigentümer begründet der Managementplan keine Verpflichtungen, es gilt allein das Verschlechterungsverbot, d.h. der gegenwärtige Zustand der vorhandenen schützenswerten Lebensraumtypen und gefährdeten Arten ist zu erhalten. Bisherige ordnungsgemäße landwirtschaftliche, forstwirtschaftliche oder fischereiliche Nutzung bleibt weiterhin möglich.
Im Auftrag der Regierung von Oberbayern lädt die untere Naturschutzbehörde des Landkreises betroffene Grundeigentümer, Bewirtschafter, Gemeinden, Träger öffentlicher Belange sowie Verbände zu einer ersten Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 31. Mai um 14:00 Uhr ein. Treffpunkt ist die Orts-Verbindungsstraße Huglfing-Grasleiten.

LRA Garmisch-Partenkirchen | Bei uns veröffentlicht am 23.05.2017


Weitere Nachrichten und Veranstaltungen:
www.BAYregio.de

Karte / Umgebung

Oberbayern
Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz