BAYERNregional
Kleinanzeigen aus der Umgebung, z. B. Immobilien, Verkäufe, KFZ, Verschenken, ... Kostenlos inserieren

Veranstaltungen und Termine, z. B. Flohmarkt, Volksfest, Kino, ... Veranstaltung vorschlagen

„Servicestelle Frau und Beruf“ startet mit neuem Herbstprogramm

Die „Servicestelle Frau und Beruf“ in Starnberg zieht eine positive Zwischenbilanz. Seit der Eröffnung
im Herbst 2016 haben mehr als 100 Frauen im Landkreis die Angebote rund um den beruflichen
Wiedereinstieg und Neuorientierung wahrgenommen. Die Erfolgsquote kann sich sehen lassen. Über
die Hälfte der Teilnehmerinnen konnten sich beruflich verbessern, beispielsweise einen Job finden
oder aus einem Minijob in eine sozialversicherungspflichtige Stelle wechseln.
Anregungen und Informationen über das kostenfreie Angebot von Beratung, Coaching und
Workshops unterstützten bereits viele TeilnehmerInnen tatkräftig bei der Berufsrückkehr. Vor allem
der Austausch und das Netzwerken mit anderen in ähnlicher Situation brachten oft neue Ideen und
gaben die entscheidenden Impulse für die berufliche Zukunft.
„Jede einzelne Erfolgsgeschichte freut mich sehr und bestätigt mich in der Sinnhaftigkeit unserer
Arbeit. Wir wollen noch vielen Frauen den Weg zurück in den Beruf erleichtern!“, sagt Lilli Merz von
der Servicestelle Frau und Beruf.
So ergänzt das kompetente Team der Servicestelle laufend das Programm, um den unterschiedlichen
Bedürfnissen der Teilnehmerinnen gerecht zu werden. Neben den „Klassikern“
Bewerbungmanagement und Kompetenzprofil werden auch Themen wie „Neue berufliche Wege in der
Region“ und „Wissenswertes für Existenzgründer“ angeboten. Aktuelle Angebote finden Sie auf
www.frau–und-beruf.net unter Servicestelle Starnberg.
Oder kommen Sie bei einen unseren offenen Sprechstunden vorbei – Dienstags von 11 Uhr bis 12:30
Uhr in der vhs Starnberger See e.V., Bahnhofplatz 4 in Starnberg. Nächste Termine 19.9. / 10.10. /
24.10. / 07.11. / 21.11. / 05.12. / 19.12.2017.
Die Servicestelle wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und
Integration aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus Landesmitteln
des Freistaats Bayern finanziert.

Servicestelle Frau und Beruf Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 11.09.2017


Weitere Nachrichten und Veranstaltungen:
www.BAYregio.de

Karte / Umgebung

Oberbayern
Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz