BAYERNregional
Kleinanzeigen aus der Umgebung, z. B. Immobilien, Verkäufe, KFZ, Verschenken, ... Kostenlos inserieren

Veranstaltungen und Termine, z. B. Flohmarkt, Volksfest, Kino, ... Veranstaltung vorschlagen

Neue Führungskraft am Landratsamt Fürstenfeldbruck: Asylkoordinator tritt Dienst an

Am 18. Januar 2016 übernahm Regierungsrat Andreas Buchner im Rahmen der Abteilungsleitung
Öffentliche Sicherheit und Ordnung die Asylkoordination im Landkreis Fürstenfeldbruck. Er tritt
damit die Nachfolge von Oberregierungsrat Martin Schuster an, der Ende Dezember 2015 an die
Regierung von Oberbayern versetzt wurde.
Der 29-jährige Jurist studierte von 2007 bis 2012 Rechtswissenschaften an der Universität Re-
gensburg. Nach einem zweijährigem Referendariat im Bezirk des OLG Nürnberg, mit Stationen
u.a. am Verwaltungsgericht und einer internationalen Großkanzlei, war er ein Jahr in einer Rechts-
anwaltskanzlei in seiner Heimatstadt Straubing tätig, bis er sich für den Staatsdienst entschied.
Nach einer kurzen Vorbereitungszeit an der Regierung von Oberbayern sowie am Landratsamt
München fand am 18. Januar 2016 der Wechsel an das Landratsamt Fürstenfeldbruck statt.
Zu seinem Aufgabenbereich gehört u.a. das Ausländer- und Asylwesen, die Immobilienakquise,
Einbürgerung, Staatsangehörigkeits- und Namensrecht sowie die Standesamtsaufsicht. Als
Asylkoordinator ist Andreas Buchner nicht nur dafür zuständig, die Organisation der Asylbewerbe-
runterbingung im Landratsamt zu optimieren, sondern steht den Bürgerinnen und Bürgern und
Kommunen darüber hinaus als Ansprechpartner bei Fragen und Problemen zur Verfügung.
Die Bewältigung der Flüchtlingskrise ist für den Landkreis Fürstenfeldbruck eine der größten Her-
ausforderungen der letzten Jahre. Aus diesem Grund ist Andreas Buchner sehr erfreut, „ganz vor-
ne mit dabei zu sein“ und seinen Beitrag zur Bewältigung dieser Ausnahmesituation zu leisten.

LRA Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 25.01.2016


Weitere Nachrichten und Veranstaltungen:
www.BAYregio.de

Karte / Umgebung

Oberbayern
Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz