BAYERNregional
Neuried

Alkoholisiert am Steuer

Wegen Trunkenheit im Verkehr hat sich ein 20-jähriger Autofahrer aus Schwabhausen zu verantworten, nachdem er am frühen Sonntagmorgen mit über 1,1 Promille in eine Verkehrskontrolle der Polizei geraten war.

Der junge Mann wurde am 13.03.2016, gegen 03.15 Uhr, von der Polizei im Taxetweg, in Neuried, mit seinem Audi gestoppt. Nachdem die Beamten bei der Kontrolle eine offene Flasche Bier in der Getränkehalterung am Armaturenbrett des Fahrzeuges wahrgenommen hatten, lag der Verdacht einer Alkoholisierung des Fahranfängers nahe. Auf Befragen räumte dieser sogar noch ein, am Abend Alkohol getrunken zu haben. Ein vorläufiger Alkotest bestätigte letztendlich die Alkoholisierung des 20-Jährigen, weshalb bei ihm eine Blutentnahme angeordnet wurde. Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt mit seinem Pkw untersagt und sein Führerschein sichergestellt. Er erhält eine Strafanzeige.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 15.03.2016


Hier in Neuried Weitere Nachrichten aus Neuried und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Neuried

Neuried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/neuried mit einem Link unterstützen.