BAYERNregional
Neuried

Zu spät gebremst

Eine 27-jährige Sekretärin aus Neuried war wohl kurz abgelenkt, als sie am Freitag, den 08.09.17, gegen 11:00 Uhr, mit ihrem Audi auf der Forstenrieder Str, in Neuried unterwegs war, denn sie bekam nicht mit, dass der
vorausfahrende Sharan verkehrsbedingt an einer Ampel seine Geschwindigkeit reduzierte. Die Dame fuhr auf den Wagen einer 36-jährigen aus Icking auf, es wurde aber niemand verletzt. Die Polizei schätzt der Gesamtschaden
auf ca. 7.000 Euro.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 08.09.2017


Hier in Neuried Weitere Nachrichten aus Neuried und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Neuried

Neuried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz