BAYERNregional
Neuried

Unachtsames Wenden

Am Samstag, den 28.10.17, gegen 19:15 Uhr, fuhr ein 41-jähriger Münchner mit seinem Smart in Neuried auf der Forstenrieder Str. als er sich auf Höhe Hausnummer 27 zu einem Wendemanöver entschloß. Hierbei wollte er von der äußersten rechten Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn wechseln. Zeitgleich fuhr allerdings ein 35-jähriger
Planegger mit seinem BMW in gleicher Richtung. Diesen übersah der Smart-Fahrer vermutlich aus Unachtsamkeit und es kam zum Zusammenstoß. Der Smart war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000 Euro. Der BMW-Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht am Knie, benötigte allerdings keine ärztliche
Betreuung.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 30.10.2017


Hier in Neuried Weitere Nachrichten aus Neuried und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Neuried

Neuried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz