BAYERNregional
Neuried

Unfall

Am Dienstagmorgen (31.10.) gegen 6 Uhr befuhr ein 45-jähriger Neurieder mit seinem Kleintransporter die Gautinger Straße in Neuried und wollte die Hauptkreuzung geradeaus in Richtung München überqueren. Dabei
übersah er einen von links kommenden 60-jährigen Neurieder, welcher mit seinen Ford die Planegger Straße befuhr und aufgrund der - zu diesem Zeitpunkt regulär - ausgeschalteten Ampel Vorfahrt hatte. Bei der Kollision wurde
glücklicherweise niemand verletzt, jedoch entstand ein geschätzter Gesamtschaden von knapp 20.000 Euro.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 01.11.2017


Hier in Neuried Weitere Nachrichten aus Neuried und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Neuried

Neuried

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz