BAYERNregional
Oberammergau

Betrunkener Mofafahrer

Am Dienstag, den 01.08.2017 fiel ein 56 jähriger Mann aus Peiting an der Tankstelle
in Oberammergau durch sein seltsames Verhalten auf.
Er wollte mit seinem Mofa an den Bodensee fahren und wusste den richtigen Weg
dorthin aber nicht. Auf die hinzugerufenen Polizeibeamten machte er einen
alkoholisierten Eindruck und eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 2,3
Promille. Im weiteren Verlauf der Anzeigenaufnahme beleidigte er die
Polizeibeamten wiederholt massiv. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr
und Beleidigung wurde eingeleitet.

Polizei Oberammergau | Bei uns veröffentlicht am 03.08.2017


Hier in Oberammergau Weitere Nachrichten aus Oberammergau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Oberammergau

Oberammergau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz