BAYERNregional
Ohlstadt

Ohlstadt/Unfall:

Am 14.01.16, gegen 22.25 Uhr, fuhr eine 18jährige aus Grainau mit ihrem Pkw auf der Bundesstraße 2 in Richtung Süden. Trotz reduzierter Geschwindigkeit kam sie auf der winterglatten Fahrbahn nach einem Bremsmanöver nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Entwässerungsgraben. Der Pkw stand zu einem Drittel unter Wasser. Sie konnte sich mit ihrer Beifahrerin selbständig aus dem Fahrzeug befreien. Beide kamen zur Abklärung mit dem Rettungswagen in die Unfallklinik. Die Feuerwehr Ohlstadt war mit drei Fahrzeugen und 18 Mann zur Absicherung vor Ort, da das Fahrzeug geborgen werden musste. Der Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro.


Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 15.01.2016


Hier in Ohlstadt Weitere Nachrichten aus Ohlstadt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Ohlstadt

Ohlstadt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/ohlstadt mit einem Link unterstützen.