BAYERNregional
Peiting

Ladendieb gestellt

In einem Supermarkt in der Ammergauer Straße wurde am Donnerstag,
24.08.2017, kurz nach 19:00 Uhr, von einem Ladendetektiv beobachtet, wie ein 45-
jähriger Mann aus Peißenberg Zigaretten gestohlen hat.
Der Mann, der insbesondere wegen Ladendiebstählen schon mehrmals auffällig war,
verstaute unter seiner Kleidung am Körper insgesamt 20 Schachteln Zigaretten im
Wert von knapp 140,00 Euro. Nachdem er an der Kasse nur eine Kleinigkeit
bezahlte, wurde er vom Ladendetektiv vorläufig festgenommen und der Polizei
übergeben. Da der 45-Jährige zudem bereits ein lebenslanges Hausverbot für diesen
Markt hat, wird nun neben eines erneuten Ladendiebstahles auch eine Strafanzeige
wegen Hausfriedensbruch eingeleitet.

Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 25.08.2017


Hier in Peiting Weitere Nachrichten aus Peiting und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Peiting

Peiting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz