BAYERNregional
Peiting

Rauchentwicklung

Am Samstag, den 04.11.2017 gegen 17.45 Uhr kam es aufgrund der herrschenden
Inversionswetterlage zu einem Rückstau der Brandgase im Kamin einer Wohnung in
der Peitinger Birkenriedstraße. Da sich der Rauch im Wohnzimmer ausbreitete
verständigte der 52-jährige Wohnungsinhaber die Feuerwehr Peiting. Die Wohnung
wurde anschließend durchgelüftet und rauchfrei wieder übergeben.
Es wurde niemand verletzt und es entstand kein Sachschaden.

Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 05.11.2017


Hier in Peiting Weitere Nachrichten aus Peiting und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Peiting

Peiting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz