BAYERNregional
Pürgen

Autofahrer flüchtet vor der Polizei und lässt seinen nicht zugelassenen Pkw zurück

In den frühen Morgenstunden des 23.10.17 wollte eine Streife der PI Landsberg zwischen Lengenfeld und Pürgen einen VW Golf kontrollieren welchen sie im Gegenverkehr feststellten. Als der Fahrer des Pkw bemerkte dass die Polizei wendete, beschleunigte er deutlich und wurde kurzzeitig aus den Augen verloren. Wenig später wurde der Pkw am Abzweig nach Hofstetten stehend aufgefunden. Der Fahrer flüchtete in den angrenzenden Wald. Dieser konnte trotz Absuche nicht mehr gefunden werden.
Der Pkw ist nicht zugelassen, die angebrachten Kennzeichen gehören auch nicht zu dem VW Golf. Der Pkw wurde zur Eigentumssicherung abgeschleppt. Die Ermittlungen zum Pkw und dem geflüchteten Fahrer dauern an.


Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 23.10.2017


Hier in Pürgen Weitere Nachrichten aus Pürgen und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Pürgen

Pürgen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz