BAYERNregional
Raisting

Raisting - Bei Schneeglätte von der Fahrbahn abgekommen

Am Freitag um 13:00 Uhr befuhr ein 24-jähriger Mann aus dem Raum Kochel die Verbindungsstraße von Zellsee in Richtung Stillern. Ca. 350 Meter vor Stillern kam er mit seinem Kleintransporter auf der schneeglatten Fahrbahn in Schleudern und kam in einem Graben zum Stehen. Laut Angaben des Fahrers war ein Reh, dem er ausweichen musste, unfallursächlich, entsprechende Spuren konnten durch die vor Ort im Einsatz befindliche Streife allerdings nicht gefunden werden, weswegen von nicht angepasster Geschwindigkeit als Grund für den Unfall ausgegangen werden muss. Verletzt wurde der Fahrer nicht, allerdings entstand an dem Transporter ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.



Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 23.01.2016


Hier in Raisting Weitere Nachrichten aus Raisting und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Raisting

Raisting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/raisting mit einem Link unterstützen.