BAYERNregional
Rott

Rott - In Gartenzaun gefahren

Am Montag, 10.04.17, 23.40 Uhr, war ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Thaining auf der Staatsstraße 2055 von Apfeldorf in Richtung Rott unterwegs. Kurz vor der Ortschaft war er auf der regennassen Fahrbahn zu schnell. Er rutschte in der Rechtskurve geradeaus in einen Gartenzaun.

Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5.500,-- €.



Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 12.04.2017


Hier in Rott Weitere Nachrichten aus Rott und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Rott

Rott

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz