BAYERNregional
Rottach-Egern

Einbruch in das Kramer Lad´l

In der Nacht von Samstag den 01.07.2017 zwischen 23:00 Uhr, auf den Morgen des

02.07.2017 gegen 06:30 Uhr brachen unbekannte Täter in das Kramer Lad´l der

78jährigen Betreiberin in der Seestraße 71 in Rottach-Egern ein und entwendeten

nach bisherigen Kenntnisstand Zigaretten.

Zuvor hatten die Täter beim gegenüberliegenden Bootsverleih Reiffenstuel zwei

Bootshaken und einen Bootschrubber entwendet und damit die Glasscheibe zum

Kramerladen eingeschlagen.

Anschließend hebelten sie die innenliegende Querverriegelung aus und gelangten so

ins Geschäft.

Nach Spurenlage dürften sich die Täter nach der Tat auf der Terrasse des Hotels

Waltershof aufgehalten haben.

Bevor sie den Tatort schlussendlich verliesen versteckten sie einen Teil der Beute

(Zigaretten) unter einer Bux-Hecke auf dem Nachbargrundstück.

Die Höhe des Beuteschadens ist bisher noch nicht genau bekannt.

Der Sachschaden dürfte bei ca. 150 Euro liegen.

Da die Tat nicht ganz lautlos von statten gegangen sein dürfte und nach dem sich die

Täter offenbar länger in Tatortnähe aufgehalten haben, bitte die Polizei Bad Wiessee

Zeugen, die Feststellungen zu eventuellen Tätern gemacht haben, dies der Polizei

unter der Rufnummer 08022-9878- 0 mitzuteilen.

Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 03.07.2017


Hier in Rottach-Egern Weitere Nachrichten aus Rottach-Egern und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Rottach-Egern

Rottach-Egern

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz