BAYERNregional
Rottach-Egern

Rodelunfall Wallberg

Am 24.01.2016, gegen 09:15 Uhr, ereignete sich auf der Rodelbahn am Wallberg ein Rodelunfall.
Eine 24jährige Frau aus Schondorf war mit ihrem Freund rodeln. Da dieser von der Fahrbahn abkam, wollte sie nach ihm schauen. Zu diesem Zweck stand sie am Rand einer Kurve der Rodelbahn, als eine 42jährige Frau aus Rottach-Egern auf sie zu kam. Die Frau aus Rottach-Egern wollte vermutlich ausweichen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baumstumpf.
Sie wurde u.a. mit Verdacht auf Becken- und Kieferbruch mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus „Rechts der Isar“ verbracht.


Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 24.01.2016


Hier in Rottach-Egern Weitere Nachrichten aus Rottach-Egern und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Rottach-Egern

Rottach-Egern

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/rottach-egern mit einem Link unterstützen.