BAYERNregional
Saulgrub

Unfall

Am 26.09.17, gegen 19.55 Uhr, fuhr eine 40jährige aus Unterammergau mit ihrem
Pkw auf der Umgehungsstraße Richtung Unterammergau, als ein Pkw-Fahrer sie
überholte und dabei zu weit nach rechts fuhr. Er berührte den Pkw der Frau. Dies
ignorierte der Fahrer und fuhr einfach weiter. Die Frau versuchte dem Pkw-Fahrer
noch zu folgen, dieser fuhr aber mit hoher Geschwindigkeit Richtung Süden.
In Garmisch-Partenkirchen konnte der Unfallverursacher durch eine Streife der
Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen angehalten werden. Der Verursacher, ein
31jähriger aus Bremen, hatte keinen gültigen Führerschein. Ein Alkohol-Test wurde
durchgeführt. Dieser zeigte einen Wert von über 1,1 Promille. Des Weiteren wurde
bei der Durchsuchung des Fahrzeugs eine geringe Menge Marihuana sichergestellt.
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 29.09.2017


Hier in Saulgrub Weitere Nachrichten aus Saulgrub und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Saulgrub

Saulgrub

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz