BAYERNregional
Saulgrub

Unfall

Am 16.10.17, gegen 10.15 Uhr, fuhr eine 44jährige aus Oberammergau mit ihrem Pkw auf
der B23 von Oberammergau kommend in Richtung Saulgrub. Auf Höhe Wurmansau suchte
sie etwas in ihrer Handtasche, die auf dem Beifahrersitz lag. Dabei kam sie leicht nach rechts von der Fahrbahn ab und kam auf eine Leitplanke, auf der der Pkw ca. 20 m in Schräglage entlangschlitterte, bis sie wieder von der Leitplanke runterlenken und auf der Fahrbahn stehen bleiben konnte. Dabei wurde die Ölwanne beschädigt und das austretende Öl musste von der Feuerwehr Saulgrub gebunden werden. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Die Frau kam vorsorglich zur Untersuchung in die Unfallklinik. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 17.10.2017


Hier in Saulgrub Weitere Nachrichten aus Saulgrub und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Saulgrub

Saulgrub

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz